top of page

Worte des Danks

Aktualisiert: 27. Feb. 2023

Dem Appell der Bischöfe der Russischen Orthodoxen Kirche in Deutschland vom März 2022 zur Unterstützung der Flüchtlinge und der Notleidenden aus der Ukraine folgten hunderte Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen und Gemeinden. Wir können hier nur einen Anteil all der Hilfe zeigen, die seitdem geleistet wurde und weiterhin tagtäglich geleistet wird.


Spendenkonto der Russischen Orthodoxen Kirchenstiftung:

Kirchenstiftung

HypoVereinsbank Bonn

IBAN: DE20 3802 0090 0003 4461 31

BIC: HYVEDEMM402

Kennwort: Flüchtlinge


64 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page